Donnerstag, 28. Juli 2016

Menschen mit Herz

Es gibt Menschen, die alles verloren haben,
es sind aber diejenigen, die mir die Wahrheit sagen.
Oft werde ich gefragt, wo nehmen sie ihre Kraft her?
Menschen die ganz unten sind,
sie geben mir davon mehr.
Sie sind mir so dankbar für alles,
trotz ihres tiefen Falles.

Sie sehen mich als Mensch, nicht die Person,
schwimmen mit mir und nicht gegen den Strom.
Sie halten mir den Rücken frei
und glaubt mir, es sind mehr als Drei.
Es werden mir so oft schöne Gedanken mitgeteilt
und war ich kurz traurig, sie haben mich geheilt.

Es sind sehr berührende Zeilen,
am liebsten würde ich mit ihnen noch ein bisschen verweilen.
Es ist ein besonderes Gefühl, das nicht jeder kennt,
sehr viele leben von ihrem Herzen getrennt.
Diese wundervollen Worte tun so unendlich gut,
sie geben mir Erfüllung und neuen Mut.

Oft ist es schon fast wie ein Liebesgeständnis,
doch in Wirklichkeit ist es ein Freundschaftsbekenntnis.
Mit der Wahrheit gebrochen,
ohne Lügen gesprochen,
mit Herz dabei,
gemeinsam frei.

Vertrauen untereinander, mit Liebe erfüllt,
von lieben Menschen einfach umhüllt.
Eine neue Zeit mit Menschen,
die heute noch um ihre Zukunft kämpfen.
Doch bei ihnen mache ich mir keine Sorgen,
denn alleine durch ihre Anwesenheit fühlt man sich schon geborgen.

Und auch bei diesen Menschen,
wird sich eines Tages auch alles zum Guten wenden.
Wenn dich viele nicht mögen,
vergiss nicht, du brauchst keine Bewertungsbögen.
Du bist etwas ganz Besonderes
und ein wundervolles Wesen,
bei diesen Zeilen kannst du es immer nachlesen.

Für mich bleibst du ein Herzensmensch
auch unbegleitet,
solange dein Herz so weiter schreitet.
Denn wenn das Herz voller Liebe ist,
dann bleibe bitte so, wie du jetzt bist.

© Nicole Sunitsch