Sonntag, 22. Januar 2017

Das Leben - Gedicht von Nicole Sunitsch




Vaterliebe - Zitat von Nicole Sunitsch




Meine Engel Gedicht von Nicole Sunitsch

Meine Engel

Wenn ich meine Engel sehe,
dann schauen sie mich an,
wie kleine Rehe.
Ihre Augen funkeln in einem zarten Braun,
du bist gefangen
und kannst gar nicht wegschauen.

Wenn meine Engel über mich wachen,
gibt es so schöne Momente
und wir können trotz schwerer Umstände lachen.
Wir akzeptieren einander
und reichen uns die Hände.
Zusammen sind wir so stark,
wie Felsenwände.

Und auch wenn ein Engel geht,
denke ich gerne an diese Zeit zurück
und schließe ihn ein
in mein Gebet.
Ich weiß,
auch sie werden ganz oft an mich denken
und mir noch aus der Ferne
ihre Liebe schenken.

Irgendwann mal kreisen wir im Himmel zusammen
und ich bekomme die Hilfe,
welche sie von mir bekamen.

© Nicole Sunitsch


Neue Engelketten

Selbstgemachte Engelchen - Engelketten!





Samstag, 14. Januar 2017

Neuer Eintrag auf der Seite Acrylbilder




Mit Acrylfarben male ich bereits seit ca. 15 Jahren. Irgendwie verlor ich nach 10 Jahren Malen den Faden und entdeckte meine anderen Hobbys wie das Basteln, Schreiben, Zeichnen, Dekorieren, Sport etc. Im Jahr 2016 kam die Leidenschaft zum Malen wieder zurück und ich begann wieder meine ersten Bilder zu Malen. Meistens enstehen abstrakte Bilder, weil sie mir ganz einfach besser gefallen. Ab und zu sind mittlerweile Wälder, Menschen oder Landschaften zu erkennen. Natürlich nur, wenn man genau hin sieht.

Warum male ich gerne?


Malen macht mir Spaß und bereitet mir Freude. Wenn wieder ein neues Bild fertig ist, dann ist es jedes Mal ein Aha-Erlebnis und einfach ein tolles Gefühl. Und wenn wirklich mal was daneben geht, dann beginne ich wieder von vorne. Auch dieses Gefühl ist schön, denn Malen vergleiche ich oft mit dem eigenen Leben. Es kann nicht immer alles rund laufen. Wir brauchen auch die Tiefen und Höhen in unserem Leben. Und wenn man diese Gefühle in die Bilder einbringt, dann werden sie meistens ausdrucksstark und sehr schön. 

Malen bringt mich auf andere Gedanken, weg von der Berufswelt, ich entwickle neue Ideen und bin in meiner eigenen Welt. "Mit bunten Farben und meinen Bildern". Es ist ein Gefühl von Unbeschwertheit, ähnlich wie in der Kindheit. Malen ist für mich auch eine Sucht. Wenn ich beginne, dann kann ich meistens nicht mehr aufhören. Eines der wichtigsten Aspekte vom Malen ist, es entspannt und beruhigt unheimlich. Malen stärkt das Selbstbewusstsein, motiviert zu mehr Offenheit im Leben und fördert die Kreativität. Malen hat für mich nur positive Eigenschaften. Man wird sogar schmutzig und muss sich die Farbe oft von den Fingern oder der Kleidung reiben. Aber alleine diese Momente bereiten einem ein Lächeln ins Gesicht.


Was kann ich anderen Menschen raten!


Jeder Mensch, der gerne malen würde und nicht den Mut hat anzufangen, einfach damit beginnen. Ihr werdet Euch hinterher so richtig gut fühlen und es erweitert den Horizont. Und nicht vergessen, falls mal was nicht so schön wird, nicht aufgeben, einfach weitermachen und durchhalten.

Mein erstes Interview zum Thema Acrylbilder und dem Buch. Bis jetzt konnte ich mich zwischen Malen und Schreiben noch nicht entscheiden. Deswegen präsentiere ich immer meine zwei wichtigsten Hobbys. Wer weiß, was die Zukunft noch bringen wird, ich bin schon gespannt. 
Nach dem Interview gibt es einige Acrylbilder von mir zum Anschauen.
Nun wünsche ich Euch viel Spaß im Register Acrylmalerei.


Interview - Nicole Sunitsch

Vernissage und Buchvorstellung



video


Acrylbilder von Nicole Sunitsch
Buch: Gedichte und Kurzgeschichten, die von Herzen kommen!
Moderation: Markus Brunner
Kamera: Johann Wagner
Schnitt: Johann Wagner
Produktion: echtzeit-tv
Infokanal St. Michael KW 02 - 12.01.2017 

YouTube


Mittwoch, 11. Januar 2017

Einladung zur Vernissage - Buchvorstellung mit Lesung

Buchvorstellung mit Lesung
Freitag, den 10.02.2017 um 18.00 Uhr

Acrylbilder und Gedichte von Nicole Sunitsch

Ort: Gemeindeamt St. Michael in der Obersteiermark
Ausstellungsdauer: 10.02.2017 – 31.03.2017

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 08.00 Uhr – 12.00 Uhr

Montag 14.30 Uhr – 18.30 Uhr





Sonntag, 8. Januar 2017

Sonntag, 1. Januar 2017

!!!NEU - Buchankündigung April 2017 - NEU!!!

Buchankündigung für April 2017!

Gedichte und Zitate von Nicole Sunitsch
Band 2



Neuerscheinung!

Spätestens im April 2017 erscheint mein neues Buch bei BoD mit dem Titel - Gedichte und Zitate - Band 2. Diesmal handelt es sich um Gedichte, Sprüche und Zitate. Anbei schon ein kleiner Vorgeschmack von meinem selbst erstellten Buch - Cover. Ich hoffe, dass euch das blaue Herz so gut gefällt, wie mir. Ich habe mich diesmal für die Farbe "Blau" entschieden, weil dieses Buch Dankbarkeit, Anerkennung, Freundschaft, Liebe, Leben, Mut, Gerechtigkeit, Wahrheit, Freude, Ziele, Erfolg, Erinnerungen, Herzlichkeit erörtern wird.